Home / Auto Entfeuchter

Auto Entfeuchter

Auto EntfeuchterGenau wie in Wohnräumen ist auch im Auto eine zu hohe Luftfeuchtigkeit schlecht und im Auto hilft ein Auto Entfeuchter. Dabei ist unmittelbar Gefahr im Verzug, weil eine hohe Luftfeuchtigkeit die Scheiben beschlagen lassen kann und die Sicht beeinträchtigt. In Extremfällen kann es auch im Auto zu einer Schimmelbildung kommen, welche nicht weniger gefährlich ist als in einer Wohnung. Gerade in den feuchten und kalten Jahreszeiten tritt dieses Phänomen am häufigsten auf, und die beste Hilfe dagegen ist ein Auto Entfeuchter.

Wenn Sie ein Problem mit hoher Luftfeuchtigkeit im Auto haben benötigen Sie einen Auto Entfeuchter. Dieser verringert die Feuchtigkeit in der Luft und beugt so feuchtigkeitsbedingten Problemen vor.

Auto Entfeuchter – Wann notwendig?

Genau wie in Wohnräumen ist auch im Auto eine zu hohe Luftfeuchtigkeit schlecht. Genauso wie in den Wohnräumen Raumluftentfeuchter eingesetzt werden können um die Luftfeuchtigkeit zu reduzieren, können auch Auto Entfeuchter verwendet werden, um sie im Auto zu verringern. Während es in Wohnräumen nur eine Konsequenz aus zu hoher Feuchtigkeit gib, nämlich den Schimmel, gibt es im Auto eine Vielzahl an möglichen Konsequenzen. Die auffälligste Folge von zu hoher Feuchtigkeit ist eine beschlagene Scheibe. Aber es kann bei einer konstant zu hohen Feuchtigkeit im Auto genauso zu einer Schimmelbildung kommen, die aber im Auto zu einem echten Problem werden kann. Denn gerade in den vielen Stoffen kann sich der Schimmel sehr gut festsetzten, was auch die Entfernung verschlechtert. Im schlimmsten Fall müssen alle Bezüge sowie alle Polster des Autos ausgetauscht werden, was schnell Kosten von mehreren tausend Euro verursachen kann, die ein Auto Entfeuchter verhindern kann.

Shops mit den besten Preisen:

Amazon logo 2ebay logoAllyouNeed Logo
Zu den ProduktenZu den ProduktenZu den Produkten

In den Wintermonaten kommt es doch häufig vor, dass die Scheiben beschlagen, gerade bei diesem Problem ist der Auto Entfeuchter  ein echter Alleskönner. Das liegt an der großen Temperaturdifferenz zwischen der warmen Luft im Auto und der kalten Luft außerhalb. Weil die warme Luft mehr Wasser in der Form von Wasserdampf. Solange nun die Autoscheiben kalt sind, kann an ihnen der Wasserdampf kondensieren und somit die Sicht stark beeinträchtigen. Wenn die Autoscheiben über lange Zeit feucht sind, sammelt sich vor allem in den Ecken Wasser. Und dieses Wasser kann Schimmelbildung auslösen. Auch im Herbst können vor allem feuchte Sachen im Auto auch für viel zu hohe Luftfeuchtigkeit sorgen. Dann dauert es oft lange, bis die Heizung es geschafft hat die Scheibe aufzuwärmen und die Sicht zu klaren. In dieser Zeit muss man warten weil ein Losfahren mit eingeschränkter Sicht viel zu gefährlich ist. Um diese Wartezeit zu verkürzen, muss die Feuchtigkeit im Auto reduziert werden. Genau das kann mit einem Auto Entfeuchter erreicht werden.

Auto Entfeuchter – Was ist das genau?

Wie sehen nun die Auto Entfeuchter aus? Keine Sorge, die Auto Entfeuchter sind keine klobigen und unhandlichen Gebilde wie die Entfeuchter für Wohnräume mit Wassertanks und langen Kabeln oder Schläuchen. Die Auto Entfeuchter funktionieren ähnlich wie günstige Raumluftentfeuchter. Außen sind sie mit einem Luftdurchlässigen Stoff überzogen, dabei können sie jede erdenkliche Form annehmen. Es gib sie als lange und dünne Kissen die an die Windschutzscheibe oder unter den sitzt gelegt werden können, oder als knuffige Tiere für die Hutablage. In ihrem Inneren befindet sich ein Granulat, was die überschüssige Feuchtigkeit aus der Luft aufnehmen kann. Dieses Granulat speichert Feuchtigkeit aus der Luft in Abhängigkeit von der Luftfeuchtigkeit. Je feuchter die Luft ist, desto mehr kann der Auto Entfeuchter ihr entziehen. Ein Nachteil der Auto Entfeuchter ist, dass das Granulat fest eingenäht ist und nicht ersetzt werden kann. Also muss es regeneriert werden. Sobald der Auto Entfeuchter keine Feuchtigkeit mehr aufnehmen kann, sollte er für ein paar Tage auf die Heizung oder in die Sonne gelegt werden um so die gespeicherte Feuchtigkeit wieder abgeben zu können. Diese Regeneration sollte alle 2 bis 5 Monate durchgeführt werden, je nach Jahreszeit. In den feuchten Monaten im Herbst und Winter sollte der Auto Entfeuchter öfters Regeneriert werden. Damit sind sie eigentlich fast endlos wiederverwendbar, solange sie nicht einen unangenehmen Geruch entwickeln.

Tipp: Ein Auto Entfeuchter sollte auf keinen Fall gewaschen werden, weil das Granulat dadurch zerstört werden kann.

Wenn man sich nicht sicher ist ob gleich ein Auto Entfeuchter angeschafft werden muss, sollte man es einmal mit ein paar kleinen Tipps versuchen. Diese sind natürlich auch für eine zusätzliche Unterstützung eines bereits installierten Auto Entfeuchter geeignet. Mit diesen Tipps kann die Luftfeuchtigkeit bereits merkbar gesenkt werden.

Es sollte immer darauf geachtet werden, nicht mit zu feuchter Kleidung oder Schirmen oder ähnliches in das Auto zu steigen, oder diese im Auto liegen zu lassen. Das Wasser von den Sachen verdunstet und damit steigt die Feuchtigkeit in der Luft im Auto. Dadurch steigt die Wahrscheinlichkeit für beschlagene Scheiben und Schimmelbildung sehr stark an. Wenn bevor man in das Auto einsteigt ein Schirm einfach ausgebeutelt wird, verringert das bereits die Feuchtigkeit innerhalb des Autos. Und man unterstützt damit den Auto Entfeuchter  in seinem Auftrag.

In den kalten Monaten ist die Feuchtigkeit einfach allgegenwärtig. Feuchte Straßen und Gehwege und Schnee der viel zu leicht an Schuhen haftet. Das wird im Winter die Feuchtigkeit zu einem noch größeren Problem, weil die Scheiben vor allem beim Einsteigen viel kälter sind als die Atemluft. So läuft die Scheibe noch schneller an. Auch sollte man darauf achten, nicht zu viel Schnee mit den Schuhen ins Auto zu tragen. Dieser schmilzt dann und gibt sehr viel Feuchtigkeit an die Luft im Inneren des Autos ab. Deshalb sollte man die Schuhe immer vor dem Einstieg gründlich abklopfen.

Tipp: Mit diesen einfachen Tricks kann man noch weiter die Luftfeuchtigkeit reduzieren und den Auto Entfeuchter unterstützen. Damit laufen die Autoscheiben schon deutlich weniger an.

Auto Entfeuchter – Fazit

Beschlagene Scheiben sind immer ein Ärgernis, weil die Autofahrt entweder unterbrochen oder verzögert wird und ein Auto Entfeuchter  kann dagegen helfen. In gefährlichen Situationen kann eine beschlagene Frontscheibe auch einen Unfall auslösen. Die beschlagenen Scheiben entstehen wenn feuchte Kleidung, Wasser oder Schnee von draußen in das Auto eingebracht werden. Denn im Auto steigt langsam die Lufttemperatur und an den kalten Scheiben kann es zur Kondensation der Luftfeuchtigkeit kommen. Weder Dauerlüften, noch das Einschalten der Klimaanlage können diese Feuchtigkeit schnell beseitigen.

Dann ist es doch eine gute Lösung, die Luft nie so feucht werden zu lassen. Also entweder Sie lassen alle feuchten Sachen draußen, was kaum möglich ist. Oder Sie benutzen einen Auto Entfeuchter. Dieser reduziert die Luftfeuchtigkeit zuverlässig und lässt somit Ihre Scheiben schneller ablaufen. Dann ist für eine sichere Weiterfahrt gesorgt.

Shops mit den besten Preisen:

Amazon logo 2ebay logoAllyouNeed Logo
Zu den ProduktenZu den ProduktenZu den Produkten